Resilienz - wie entwickelt sich Widerstandsfähigkeit, Selbstwahrnehmung, SelbstbewusstseinMit der Frage "Was die Seele stark macht" befasst sich seit etwa 50 Jahren die Resilienzforschung. Sie untersucht, welche Fähigkeiten und Einstellungen den Menschen Krisen gut überstehen lassen.
Genetiker sprechen von einer Erbanlage, Bindungsforscher von Vertrauensbildung und Selbstwertgefühl, die sich in den ersten Lebensjahren entwickeln müssen. Aber zur Resilienz gehört mehr: Sie ist nicht unumstößlich schicksalhaft gegeben, sondern umfasst auch Techniken und Strategien, die erlern- und trainierbar sind. Expertenrunde: Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff, Resilienzforscher, Freiburg, Prof. Dr. Raffael Kalisch, Neurowissenschaftler, Mainz, und Prof. Judith Glück, Entwicklungspsychologin, Klagenfurt.

Scobel - Sendung zu Resilienz, 60 Minuten

Was brauchen Kinder wirklich?: Immer mehr Kinder werden schon ab einem Jahr in die Krippe gebracht. Welche Folgen hat das für das Kind - und welche für die Gesellschaft?

Informative 3sat-Sendung

In einem zweiteiligen Interview präzisiert der Pädagoge und Kindertherapeut, Wolfgang Bergmann, im Gespräch mit Maria Steuer, Vorstandsmitglied des "Familiennetzwerks", die Gründe für eine Stiftung "für Kinder".

Teil 1 (von 2):

Weiterlesen...

Was Kinder in welchem Alter wirklich brauchen - und was die Stiftungsinitiative "für Kinder" dazu beitragen will und - hoffentlich - kann.

"Eltern möchten gern sehr viel mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen. Dennoch schwindet die gemeinsame Zeit in atemberaubender Geschwindigkeit".

Die Frage: Wie kann ein Kind optimal betreut werden, wenn beide Eltern erwerbstätig sind, sein wollen oder müssen. Wie können wir heute kindgerechte Betreuung organisieren?

Kinderärztin Maria Steuer im Interrview:

Armut prägt Kinder ein Leben lang

ARD-Mittagsmagazin: Das Kinderhilfswerk UNICEF hat an die Politiker in Deutschland appelliert, stärker gegen Kinderarmut vorzugehen. Armut und soziale Ausgrenzung sind entscheidende Gründe für kindliche Fehlentwicklungen und Chancenlosigkeit im Erwachsenenleben. Die Weichen werden schon in frühester Kindheit gestellt. Dennoch gibt es ein Entkommen aus der Armutsfalle.

Weiterlesen...

Seite 1 von 4

"für uns" - aktuell

"für uns" - Magazin der Stiftungsinitiative "für Kinder"Die aktuelle Ausgabe des Magazin der Stiftungsintiative "für Kinder"

Zum Familienmagazin "für uns"

Spendenkonto

Sparkasse Stade-Altes Land

Konto: 121 001 3817
Blz: 241 510 05
IBAN DE 82241510051210013817
BIC NOLADE21STS

Mehr Infos zu den Spenden

Newsletter abonnieren

Was? Wie? Warum?

Die Zukunft der Kinder ist unsere Verantwortung! Was das heisst und wie die Stiftung das umsetzen will lesen Sie

Über die Stiftungsinitiative 

Helfen SIE mit!

Kinder brauchen Geborgenheit!

Die Stiftung "für Kinder" hilft mit,  die Voraussetzungen dafür zu schaffen. Helfen Sie uns zu helfen!

Ihre Spende "für Kinder"

Experten-Meinungen

Stellungnahmen, Manifeste, Positionsbesimmungen von Experten und Organisationen.

Experten meinen ...

Kinder im Recht

Gesetze, Verordnungen, Urteile und Kommentare zum Thema Familie und Kinderrechte.

Recht und Gesetz

Termine

Termine - Kongresse, Tagungen, Workshops und Events rund um das Thema Kinder und Kindheit.

Termine

Buggy-Aktion

Bitte unterschreiben!

Verkehrte Welt bei den Buggys für die Kleinsten. "Offener Brief" an die Hersteller. Auf Ihre Unterschrift kommt es an!
Alles über die Buggy-Aktion

Gleich unterschreiben

Netzwerke

RSS | Impressum | Shop-AGB | © Wolfgang Bergmann Stiftungsinitiative, 2012