"Heim will!" - Der Hut passt nicht!

Unverkürzte Elternschaft oder "Vereinbarkeit von Beruf und Familie"Woillen Eltern wirklich ihr wichtigstes Lebenswerk aus der Hand geben? Das fragt der Autor Ralf Felix Siebler, Journalist, PR-Profi und Vater einer Tochter in seinem Buch "Heim will! Argumente für die unverkürzte Elternschaft." Die Argumente fasst der Autor so zusammen:

"Beruf und Familie unter einen Hut bringen – das scheint heute eines der zentralen Probleme unserer Gesellschaft zu sein. Doch der Hut will und will nicht passen.

„Vereinbarkeit“ von Beruf und Familie bedeutet heute: Immer weniger gemeinsam erlebte Zeit. Die Familie verkommt zur Freizeitbeschäftigung – später vielleicht, wenn uns die Märkte Zeit dazu lassen. Von Politik und Wirtschaft wird uns die Fremdbetreuung unserer Kinder immer wieder als ebenso wünschenswert wie unausweichlich dargestellt. Die unmittelbar Betroffenen aber werden dabei nicht gefragt.

Aber wollen wir das wirklich? Wollen wir unser wichtigstes Lebenswerk denn wirklich aus der Hand geben? So oft und so lange, wie nur irgend möglich?

Ein Rechtsanspruch auf Betreuung von Kindern unter drei Jahren scheint uns sinnvoll. Aber gibt es denn nicht auch ein Grundrecht auf die eigenen Eltern – auf ihre ungeteilte Zuwendung, zumindest am Beginn des Lebens?"

Ralf Felix Siebler "Heim will! Argumente für die unverkürzte Elternschaft." BOOKSun limited, € 9,95

Felix Siebler mit "Heim will!" auf Facebook


"für uns" - aktuell

"für uns" - Magazin der Stiftungsinitiative "für Kinder"Die aktuelle Ausgabe des Magazin der Stiftungsintiative "für Kinder"

Familienmagazin "für-uns"

Spendenkonto

Sparkasse Stade-Altes Land

Konto: 121 001 3817
Blz: 241 510 05
IBAN DE 82241510051210013817
BIC NOLADE21STS

Mehr Infos zu den Spenden

Newsletter abonnieren

Helfen SIE mit!

Kinder brauchen Geborgenheit!

Die Stiftung "für Kinder" hilft mit,  die Voraussetzungen dafür zu schaffen. Helfen Sie uns zu helfen!

Ihre Spende "für Kinder"

In den Medien

Presse - JSB31-fotoliaBerichte, Analysen, Reportagen in Zeitungen, Magazinen, Funk und TV über Familie, Bindung, Kinder.

www.fuerkinder.org/kinder-brauchen-bindung/in-den-medien

Was? Wie? Warum?

Die Zukunft der Kinder ist unsere Verantwortung! Was das heisst und wie die Stiftung das umsetzen will lesen Sie

Über die Stiftungsinitiative 

Experten-Meinungen

Stellungnahmen, Manifeste, Positionsbesimmungen von Experten und Organisationen.

Experten meinen ...

Buggy-Aktion

Verkehrte Welt bei den Buggys für die Kleinsten. "Offener Brief" an die Hersteller. Auf Ihre Unterschrift kommt es an!
Alles über die Buggy-Aktion

 

Netzwerke

RSS | Impressum | Shop-AGB | © Wolfgang Bergmann Stiftungsinitiative, 2012