Schlaf, Baby, schlaf!

Frankfurter Allgemeine ZeitungFAZ Schlafmittel für BabysZweifellos sind Babys, die auch nach den ersten drei bis sechs Lebensmonaten noch nachts in kurzen Abständen wach werden und Zuwendung fordern oder über lange Zeit schreien, für die Eltern eine Belastung, die an die nervlichen Grenzen geht - oder darüber hinaus. Der gesellschaftpolitische Mainstream mit der Forderung nach möglichst frühzeitigem Wiedereinstieg der Mütter in die Erwerbsarbeit und nach Vollzeit-Beschäftigung beider Eltern spitzen das Problem noch zu.

Ratgeber zu diesem Thema sind Legion. Eltern können sich etwa bei "Schreibabys" auch professionelle Hilfe holen. Dennoch greifen manche Eltern in ihrer Verzweiflung zu Beruhigungsmitteln, ohne sich über die langfristigen Folgen im Klaren zu sein.

Auf diese Gefahren hat die "Kommission für Arzneimittelsicherheit im Kindesalter" der "Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin" in "Deutsche Ärztblatt" hingewiesen und damit eine Welle von mehr oder weniger qualifizierten Beiträgen in allen Medien ausgelöst.
Typisch der Beitrag "Eltern stellen Babys mit Medikamenten ruhig" in der schweizerischen Tageszeitung "20 Minuten". Sachlicher in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Zugespitzt und polemisch auf den gesellschaftspolitischen Punkt gebracht der Beitrag des Gefängnispsychologen und Publizisten Götz Eisenberg in den "NachDenkSeiten".


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

"für uns" - aktuell

"für uns" - Magazin der Stiftungsinitiative "für Kinder"Die aktuelle Ausgabe des Magazin der Stiftungsintiative "für Kinder"

Familienmagazin "für-uns"

Spendenkonto

Sparkasse Stade-Altes Land

Konto: 121 001 3817
Blz: 241 510 05
IBAN DE 82241510051210013817
BIC NOLADE21STS

Mehr Infos zu den Spenden

Projektpartner

Newsletter abonnieren

Helfen SIE mit!

Kinder brauchen Geborgenheit!

Die Stiftung "für Kinder" hilft mit,  die Voraussetzungen dafür zu schaffen. Helfen Sie uns zu helfen!

Ihre Spende "für Kinder"

Was? Wie? Warum?

Die Zukunft der Kinder ist unsere Verantwortung! Was das heisst und wie die Stiftung das umsetzen will lesen Sie

Über die Stiftungsinitiative 

Experten-Meinungen

Stellungnahmen, Manifeste, Positionsbesimmungen von Experten und Organisationen.

Experten meinen ...

Buggy-Aktion

Verkehrte Welt bei den Buggys für die Kleinsten. "Offener Brief" an die Hersteller. Auf Ihre Unterschrift kommt es an!
Alles über die Buggy-Aktion

 

Termine

Termine - Kongresse, Tagungen, Workshops und Events rund um das Thema Kinder und Kindheit.

Termine

Netzwerke

RSS | Impressum | Shop-AGB | © Wolfgang Bergmann Stiftungsinitiative, 2012